Kontaktieren Sie uns
Sue

Telefonnummer : 86-13732076078

WhatsApp : 8613732076078

Kein Verschiebung auf chinesischer Geld- und Kreditpolitik nach FED-ermäßigtem Preis

September 20, 2019

 

China nicht sofort benutzte die späteste Zinssenkung Vereinigter Staaten, da eine Gelegenheit, Geldpolitik als das Tageskursniveau zu erleichtern ausreichend und die Liquidität, die ist einer neuen Einspritzung von Kapitalien folgend reichlich ist, sagten Analytiker.

Aber sie erwarten die Volksbank von China, die Zentralbank, den Markt auf andere Arten zu stützen, indem sie vielleicht bald den Basiszins der neuen Darlehen der Banken senken, um Kosten für Firmenkunden zu verringern.

„Für China, ist besonnene Geld- und Kreditpolitik zur Zeit im Allgemeinen angebracht, wie durch bedeutende Finanzdaten im August angezeigt, wie verbesserte gesamte Sozialfinanzierung und die Wachstumsrate der umlaufende Geldmenge-Geldversorgung,“ sagte Sheng Songcheng, ehemaliger Leiter der PBOC-Statistiken und der statistischen Abteilung.

Der späteste Schnitt des Bankreserve-Anforderungsverhältnisses, der Anfang dieser Woche in Kraft trat, oben freigegeben ungefähr 800 Milliarde Yuan ($112,75 Milliarde) und wird erwartet, um sicherzustellen, dass Liquidität auf einem angemessenen Niveau bleibt.

Die Bewegung kann Finanzierungskosten der Finanzinstitute auch effektiv senken und den Lombardsatz auf Unternehmensgeldnehmern, die zu verringern Firmen helfen, die externen und internen widrigen Winde auszuhalten, sagte Sheng.

Ein bedeutendes Geld- und Kreditpolitik Ziel dieses Jahr ist, einen niedrigeren Lombardsatz zu den Unternehmensgeldnehmern zu führen und mehr Kreditunterstützung für Produktion und Investition zu bewilligen. Die eben verbesserte Darlehenshauptrate oder LPR, Mechanismus helfen, dieses Ziel, entsprechend einer CITIC-Wertpapiereforschungsanmerkung zu erzielen.

„Der GeldmarktZinssatz ist bereits an einem verhältnismäßig niedrigen, das einer der Gründe für das PBOC, dem Schritt der US FED nicht zu folgen, um Zinssätze zu schneiden ist,“ sagte Ming Ming, ein Wirtschaftswissenschaftler am Maklergeschäft.

Ein anderer Auftrag für das PBOC, sagte Ming, ist, den Zinssatz von Industriekrediten näher an dem Wertpapierzins, den Banken von einander, ausborgen alias der Interbankkrediterate zu fahren. Das bedeutet, dass das einjährige LPR möglicherweise diesen Monat an einem untergeordneten als im August ist.

Ähnliche Ansichten wurden von PBOC Vicegoverneur Liu Guoqiang letzter Monat gemacht. Entsprechend Liu hat der GeldmarktZinssatz sich auf ein angemessenes Niveau in Übereinstimmung mit globalen Geld- und Kreditpolitik Tendenzen verringert.

Das PBOC erneuert das LPR, den neuen FestpunktZinssatz für Bankkredit, auf dem 20. jedes Monats, basiert auf den Zitaten von 18 Banken. Das einjährige LPR im August war 4,25 Prozent, das das erste Posting nach der marktorientierten Reform des Landes seines Zinssatzmechanismus war.

Der Markt wurde nicht durch die Viertelpunktzinssenkung US Federal Reserves am Mittwoch, der zweite Schnitt in zwei Monate überrascht, um die Unterbrechung der fortfahrenden US zu erleichtern - China-Handelsstreitigkeit und das Gewicht einer globalen Konjunkturabschwächung auszugleichen.

Zentralbank schlug, dass sie möglicherweise zu einem dritten ermäßigten Preis dieses Jahr offen ist, vielleicht im Oktober oder Dezember vor.

Vor Stunden, nachdem der FED-Schnitt, das Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung die wirtschaftlichen Prognosen für fast alle Länder, die degradierte es überwacht und seine globale Wachstumsprojektion für 2019 bis 2,9 Prozent von 3,2 schnitt Prozent, das schwächste Niveau seit der Finanzkrise einem Jahrzehnt.

Kamal Khan, Haupt-US-Herausgeber bei Investing.com in New York, sagte, dass FED-Vorsitzender Jerome Powell die schwierige Aufgabe des Erklärens des Bedarfs am ermäßigten Preis hatte, wenn das FED keine Rezession voraussieht.

„Der Viertelpunktschnitt ist nicht genug, zum einer Verlangsamung zu entgleisen und mehr Sorgen um eine US-Rezession, wenn Handelsbeziehungen zwischen den US und dem Porzellan beginnen, wieder zu säuern,“ sagte Khan. „Aber sie sollte dem Wirtschaftsdatenblick in naher Zukunft helfen, der sogar besser ist.“

Um eine starke Wirtschaft beizubehalten, pumpten Vollbeschäftigung und stabile Preise, das FED $75 Milliarde in das Finanzsystem an Montag und am Dienstag, der erste solche Aktion in ungefähr 10 Jahre, um einen plötzlichen Mangel an Bargeld zu vermindern.

Die des FEDs Zinssenkung erhöht den Reiz von chinesischen Anlagegütern in den Finanzmärkten, da die Zinsmarge zwischen der 10-jährigen Herrschersanleihe in China und den US seit 2015 das größte war, sagte Zhang Wenlang, ein Wirtschaftswissenschaftler an Everbright-Wertpapieren.

Höhere Zinssätze in China regen Kapitalzuflüsse von übersee an, sagte Zhang.